• Jugendcafé, Rockschuppen, HipHop Laden, Theaterbühne, Disco, Workshop-Haus? Das Jugendzentrum Bechtolsheimer Hof gibt es seit 1991. Es steht allen Jugendlichen im Alter von 12 bis 27 Jahren offen, die die Grundsätze
    weiterlesen
  • Einmal jährlich findet die Besuchervollversammlung mit der Wahl des Jugendzentrumsrates (JZR) statt. Diese engagierte Gruppe, bestehend aus zwei Mädchen und zwei Jungen, vermittelt als Vertreter des offenen Bereichs bei Konflikten
    weiterlesen
  • INFOS ZUM JUGENDSCHUTZ Auszug aus dem Jugendschutzgesetz (gültig seit 1.4.2003)  Die wichtigsten Regelungen Alkoholabgabe: Wein und Bier nur an Jugendliche ab 16 Jahren. Ausnahme: Ab 14 Jahren in Begleitung einer
    weiterlesen
  • Der b-hof liegt zentral in der Würzburger Innenstadt in direkter Nähe zum Weltkulturerbe Residenz. Parkmöglichkeiten gibt es auf kostenpflichtigen Parkplätzen in der Innenstadt oder auf dem Residenzparkplatz (ebenfalls kostenpflichtig).Mit öffentlichen
    weiterlesen
  • Unser Team: Linda (Gerlinde) Grauschopf und Killian Schick bilden das Team des Jugendzentrums Bechtolsheimer Hof (b-hof).Sie werden von Praktikanten (Uni, FH, FOS etc.), dem Jugendzentrumsrat, aktiven Mitarbeitern des Fördervereins,vielen ehrenamtlichen
    weiterlesen
  • Das Jugendzentrum Bechtolsheimer Hof ist eine Einrichtung der Offenen Jugendarbeit des Fachbereiches Jugend und Familie der Stadt Würzburg und wird durch einen eigenen Förderverein unterstützt.Die gesetzliche Grundlage für die Arbeit
    weiterlesen
  • Der Förderverein unterstützt das Jugendzentrum in allen Belangen. Er ist für die Bewirtschaftung des Hauses verantwortlich. Gerne nimmt der Verein Spenden entgegen. Wir sind als gemeinnütziger Träger der Jugendarbeit anerkannt
    weiterlesen
  • Hier findet ihr den Jahresbericht 2016 als pdf zum download.
    weiterlesen